1/3

Sie kommen aus Österreich? Bitte wenden Sie sich an die AUVA. Für Deutschland und die Schweiz sind Sie hier richtig:

Qualifizierungsseminare für ABS Gruppe (2015)

Zielgruppen
Alle Personen, die mit der Ermittlung und Beurteilung psychischer Belastung befasst sind und für spezielle Anforderungen Alternativen / Ergänzungen zu schriftlichen Befragungen suchen.

 

Schulungskonzept

Die humanware GmbH hatte den Auftrag, für die Allgemeine Unfallversicherung (AUVA) ABS Gruppe (2012) und ein Schulungskonzept dafür zu entwickeln. Die Projektleiterin Mag.a Martina Molnar hat fast alle österreichischen Multiplikatoren geschult.

Diese Basisqualifizierung bieten wir für ABS Gruppe (2015) nun auch in Deutschland und der Schweiz an.

 

Die Inhalte

  • Einführung: Ermittlung und Beurteilung psychischer Belastung

  • Die Bestimmungen in Deutschland (GDA-Leitlinie) bzw. der Schweiz (ArG, ArGV 3 und 4)

  • Vorstellung des Verfahrens ABS Gruppe (2015)

  • Praktische Durchführung eines moderierten ABS Gruppe (2015)-Workshops

  • Erfahrungsaustausch und Schlussfolgerungen zu Einsatzbereichen, Stolpersteinen und Erfolgsfaktoren

Aktuelle Termine nur für die Nutzung in Deutschland und der Schweiz

  • 18.03.2021, von 10 bis 17 Uhr in Wien

  • 25.03.2021, von 10 bis 17 Uhr in Frankfurt


 Für das Anmeldeformular und weitere Informationen nutzen Sie bitte >>diesen Seminarfolder<<

Termine auf Anfrage:

humanware@humanware.at

Geschulte TeilnehmerInnen erhalten

  • die Berechtigung, ABS Gruppe (2015) gratis so oft Sie wollen  zur Beratung ihrer Kunden einzusetzen

  • ein fertig verwendbares Moderationspaket

  • die druckfähigen ABS-Moderationsunterlagen im pdf-Format

  • die namentliche Nennung auf unserer Online-Liste geschulter ABS-ModeratorInnen

  • ein Teilnahmezertifikat und weiterführende Unterlagen

Seminarleitung Tobias Ohlendorf - Master of Science in Psychologie

  • Geschäftsführer der humanware GmbH

  • seit 2012 vielfältige konzeptionelle und praktische Erfahrung bei der Erstellung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz

  • begeisterter ABS-Gruppe-Moderator seit 2015

O-Töne von TeilnehmerInnen

Gute, offene Gestaltung, gemeinsames Erarbeiten von Themen. Viele Anknüpfungspunkte an Vorerfahrungen.


Sehr angenehme Moderation und Atmosphäre.

Ihr Seminar war sehr praxisorientiert und durch die Unterlagen und meine Mitschrift ist alles schön nachvollziehbar.

Interessant war auch der kollegiale Austausch mit den anderen TeilnehmerInnen.

Ich bin ein großer Fan der ABS Gruppe-Methode und freue mich, dass wieder eine Quali in Frankfurt stattfinden wird.

| entwickelt von der humanware GmbH

Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Copyright erfragen bei: humanware GmbH